Mrz
31
Mein erster Nachtcache
16:19 | joeggisch | Cacheberichte
0 Kommentare

Cicero und potatoboy wollten in örtlicher Cacherrunde einen Nachtcache angehen.
Ich war auch eingeladen. Das ganze sollte mit einem Kennenlerntreffen beim Spanier in Teltow beginnen.
Als ich ankam waren Cicero und potatoboy schon da. Kurze Zeit später erschien noch Zeisig.
Kurz vor dem Aufbruch zur „nächtlichen Parodontose“ (GC19E9G) erschienen noch Iltisfänger und FamHeinen.

(mehr …)



Mrz
22
die neue Taschenlampe
13:27 | joeggisch | Cacheberichte
0 Kommentare

Nachdem Cicero und Potatoboy Iltisfänger und mich zu einem Nachtcache eingeladen haben und ich schon zugesagt hatte, fiel mir ein: „Ups, ich brauche ja noch eine Photonenschleuder!“
Die Funzeln, die wir zu Hause haben, sind auf kurzen Distanzen ja ganz nett! Aber im Wald? Für einen Nachtcache? Da brauche ich schon mehr Power!

Also habe ich GC-Fox mal gefragt, was er für eine Taschenlampe nutzt. Er hat sich eine vom Cop-Shop gekauft und zwar diese hier: COP® 8504 TAC 3W LED. 50,- € sind mir aber eigentlich ein bisschen viel für eine Taschenlampe.
(mehr …)



Mrz
20
Mein neuer Blog
09:12 | joeggisch | Allgemein
0 Kommentare

Nach einigem Hinundher habe ich mich jetzt entschieden, es doch nochmal mit einem Blog zu versuchen.

In der c’t stand ein Artikel zur Gadget-Implementierung bei blogger.com. Das klang alles ganz toll.  Also will es nochmal versuchen.

Mein erster Versuch war ja an der Tatsache gescheitert, dass ich die Blogeinträge selber in HTML programmiert habe. Das gibt einem zwar freie Hand, was das Layout betrifft, aber Blogeinträge zu erstellen, dauert natürlich auch länger.
Außerdem hatte ich kein konkretes Thema, dem ich mich gewidmet habe. Einfach nur so von meinem Alltag zu berichten, erschien nicht mal mir interessant. Wie sollte es da erst anderen gehen.
Daher schlief die Sache dann irgendwann ein.

Jetzt versuche ich mal meine Erfahrungen und Erlebnisse rund ums Geocachen zu bloggen.
Mal sehen, wie lange ich durchhalte.